News

Materialneuheiten

Die erfolgreiche Fenix NTM supermatt Kunstharzkollektion wird durch fünf neue Farben ergänzt. Zusätzlich lanciert Fenix mit NTA (Nantotech Alloy) eine metallische Oberfläche mit denselben hochstehenden Eigenschaften. Alle Fenix Farben können von Wettstein bis zum Format 4100 x 1540mm, 1-teilig verarbeitet werden. Selbstverständlich werden Möbelteile in allen gewünschten Formen und mit hochwertigen Laser- oder Echtholzkanten kombiniert. Bei den Furnieren sind Ulme sowie Eiche in unterschiedlichen Beiztönen und Natureffektlacken weiterhin sehr beliebt. Ebenso ermöglichen innovative technische Furniere neue Gestaltungsmöglichkeiten - gerne zeigen wir Ihnen aktuelle Muster. Auf unserer Website können Sie die Produktdatenblätter mit den aktuellen Kollektionen herunterladen. Natürlich beraten wir Sie jederzeit gerne persönlich!

Neuer Stehtisch mit Charakter

Mit dem Stehtisch Surface erweitert Wettstein die erfolgreiche Produktpalette der Stehtische. Das Design von This Weber überzeugt mit einer klaren und leichten Formensprache und macht den Stehtisch Surface zu einem eleganten Begleiter für Besprechungen und Begegnungszonen. Der Kern des Tisches besteht aus stabilen Birke-Multiplexplatten, die mit Kunstharzen, Kunstharz FENIX-NTM supermatt, Möbellinoleum oder mit Echtholzfurnieren belegt werden können. Auf Wunsch kann ein praktisches Zwischentablar realisiert werden, das Platz für Dokumente oder andere Materialien bietet. Die filigrane Ausführung der Wangen ermöglicht eine einwandfreie stirnseitige Nutzung.

Wettstein an der „neue Räume 17“

An der internationalen Interior-Design-Ausstellung „neue Räume 17“ in Zürich erfolgt die Produktvorstellung des einzigartigen Stehtisch surface. Das Design von This Weber überzeugt mit einer klaren und leichten Formensprache und macht den Stehtisch surface zu einem eleganten Begleiter für Besprechungen und Begegnungszonen. Ebenso wird eine neue Kollektion von individuellen, hochwertigen Empfangstheken vorgestellt. Die Messe findet vom 15. bis 19. November 2017 in den alten ABB-Industriehallen in Zürich-Oerlikon statt. Natürlich freuen wir uns sehr über Ihren Besuch!